Katholische Kirche St. Remigius, Mettauertal

Kirche

Die Spätbarocke Kirche mit dem Turm der vormaligen Kirche aus dem Jahr 1670 wurde aus Oberhofener Haustein gebaut. Fresken von Franz Fidel Bröchin und Stuckaturen von Luzius Gams zieren den Innenraum.

Die Pfarrkirche St. Remigius wurde von 1773 bis 1776 im spätbarocken Stil gebaut. Der Turm wurde von der vormaligen Kirche aus dem Jahr 1670 übernommen. Der Haustein, der für den Bau verwendet wurde, stammt vom Steinbruch in Oberhofen. Die Bruchsteine wurden im Kienzen geschlagen. Der Innenraum wurde mit Fresken von Franz Fidel Bröchin und Stuckaturen von Luzius Gams ausgestattet. Die Altäre und die Kanzel bestehen aus marmorisiertem Holz.
Das Pfarrbüro bietet Führungen an, die Sie die Geschichten der Kirche hautnah erleben lassen.

Katholische Kirche St. Remigius, Mettauertal

Die Kirche ist mit Kinderwagen und Rollstuhl zugänglich.

  • Kinderwagentauglich

Saison

Ganzjährig

Öffnungszeiten

täglich solange es hell ist

ÖV-Haltestelle

Mettau, Post Fahrplan SBB

Preis-Infos

Die Kirche ist zu den Öffnungszeiten frei zugänglich.

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+

Kontakt

Pfarramt Mettau-Gansingen
Pfarrhausweg 9
5274 Mettau
Telefon +41 (0) 62 875 11 16
pfarramt-mettau-gansingen@bluewin.ch
http://www.kath-kirche-mega.ch

Katholische Kirche St. Remigius, Mettauertal

Katholische Kirche St. Remigius, Mettauertal

Postauto-Rundreise

Die Jurapark-Landschaft ganz bequem fahrend entdecken – das ist die Postautoreise. Die Reise führt Sie von Aarau via Frick und Laufenburg bis Brugg einmal quer durch den Jurapark Aargau.

Weitere Routen Hindernisfreier Weg
2 Stunden 10 Minuten Routenlänge: 61.00 km