Altstadt Laufenburg

Ortsbild

Die Stadt Laufenburg wurde von Napoleon in zwei Teile geteilt: Eine Schweizer und eine deutsche Seite. An beiden Rheinufern können Sie malerische Gassen mit farbenfrohen Häusern entdecken.

Laufenburg besteht aus zwei Stadtteilen: Einer Schweizer und einer deutschen Seite. Beide besitzen kleine Altstädte mit verwinkelten Gassen, farbigen Häusern und einigen Geschäften. Getrennt werden sie vom Rhein und verbunden sind die Altstädte mit einer Brücke. Auf der Schweizer Flussseite ragt die Ruine Laufenburg über der Altstadt in die Höhe. Sie war mal Stammsitz der Grafen von Habsburg-Laufenburg: Es gibt also auch Habsburger-Geschichten in den Strassen Laufenburgs zu entdecken.

Anreise: Ab Bahnhof Laufenburg (CH) in 5min zu Fuss in die Altstadt.

Wandertipp: Der Flösserweg startet in Laufenburg und führt in 5h 45min nach Villigen. Die Route kann auch verkürzt in 3h bis Hottwil gewandert werden.

Altstadt Laufenburg

Verpflegung & Einkaufen: Jurapark-Bäckerei Maier und zahlreiche weitere Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind im Städtchen vorhanden.


Buchbare Angebote: Verschiedenste Stadtführungen und Erlebnisse können bei Laufenburg Tourismus gebucht werden.


Kinderwagen & Barrierefrei: Teilweise geeignet (Pflastersteine in der Altstadt).

  • Kinderwagentauglich

Saison

Ganzjährig

ÖV-Haltestelle

Laufenburg Fahrplan SBB

Infrastruktur

Parkplätze: Im Städtchen befinden sich diverse Parkmöglichkeiten. Für ein authentisches Naturpark-Erlebnis empfehlen wir die Anreise mit dem ÖV.


WC: am Bahnhof und bei der Badi (beide Eurokey - Barrierefrei)

  • WC

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • 50+
  • Gruppen

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
Laufenburg Tourismus
Laufenplatz
5080 Laufenburg
Telefon +41 (0)62 874 44 55
info@laufenburg-tourismus.ch
http://www.laufenburg-tourismus.ch

Altstadt Laufenburg

Altstadt Laufenburg

Postauto-Rundreise

Die Jurapark-Landschaft ganz bequem fahrend entdecken – das ist die Postautoreise. Die Reise führt Sie von Aarau via Frick und Laufenburg bis Brugg einmal quer durch den Jurapark Aargau.

Weitere Routen Hindernisfreier Weg
2 Stunden 10 Minuten Routenlänge: 61.00 km